portfolio international MAGAZIN

Portfolio International

portfolio international

Ausgabe 03/2017

Der Brexit und seine Folgen für Vermittler

...mehr

Meistgelesene Artikel


Alles zum Thema
BÖRSE & FINANZEN
finden Sie hier

DAX
Chart
DAX 12.544,00 -1,12%
TecDAX 2.874,50 +0,18%
EUR/USD 1,1729 +0,72%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Wertpapiersuche

Aktien Tops & Flops

RWE ST 22,14 +1,23%
FRESENIUS... 69,24 +0,61%
BEIERSDORF 99,58 +0,40%
THYSSENKRUPP 21,80 -3,20%
VOLKSWAGEN VZ 143,88 -2,63%
DAIMLER 57,15 -2,59%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 202,50%
Structured Solutio AF 158,61%
BlackRock Global F AF 128,60%
NORDINTERNET AF 81,90%
H2O Allegro I SF 81,43%

mehr

Personalien
21.02.2017

Caspers berät Clearwater International

Dr. Friedrich Caspers

Von wegen Ruhestand. Ehemaliger Vorstandschef der R+V heuert bei Beratungshaus an.

„Altersbedingt“ hat der langjährige Vorstandschef der R+V-Versicherung, Dr. Friedrich Caspers, seinen Posten bei den Wiesbadenern im Dezember 2016 an den Nagel gehängt. Caspers leitete das Unternehmen ab Mai 2006 und verfügt über drei Jahrzehnte Managementerfahrung in der Versicherungsbranche. Bis zu Beginn seines Ruhestandes war er außerdem in den Aufsichtsräten von elf Gesellschaften aktiv, davon bei neun Versicherern als Aufsichtsratschef. Im Laufe seiner Karriere hat er ein großes Netzwerk in der internationalen Assekuranz geknüpft.

Dieses Netzwerk ist auch im Ruhestand etwas wert. Wie sonst lässt sich die Entscheidung des Beratungshauses Clearwater International  interpretieren, Caspers fortan als Senior Adviser Board unter Vertrag zu nehmen. Mit der Personalie will Clearwater International seine Branchenkompetenz im Bereich Versicherungen ausweiten. Man freue sich, Caspers als Mitglied des exklusiven, 25-köpfigen Beratergremiums gewonnen zu haben, sagt Ralph Schmücking, Managing Partner. Das Beratungshaus will nach eigener Angabe von der langjährigen Expertise Caspers profitieren – insbesondere bei Aktivitäten mit Fremdkapitalberatung (Debt Advisory) unter Einbeziehung von Versicherungen und Pensionskassen.

Nachfolger Caspers bei R+V ist Dr. Norbert Rollinger. Er wurde bereits im März 2016 vom Aufsichtsrat der R+V Versicherung mit Wirkung zum 1. Januar 2017 zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Rollinger gehört seit April 2009 dem Vorstand der R+V Versicherung an. Der promovierte Jurist und Betriebswirt begann seine berufliche Karriere 1990 bei McKinsey & Company in Düsseldorf und Köln. Im Anschluss war er unter anderem für die Generali-Versicherungen und die Volksfürsorge-Versicherungsgruppe tätig.

Tobias Bürger/Detlef Pohl

(Bild: R+V)

Weiterführender Link:

Der Eiertanz des Dr. Norbert Rollinger

portfolio international update 21.02.2017

 
Einen Kommentar schreiben
Wir freuen uns über Ihre Kommentare. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
* Pflichtfelder
 
 
Anzeige
Anzeige