portfolio international MAGAZIN

Portfolio International

portfolio international

Ausgabe 03/2017

Der Brexit und seine Folgen für Vermittler

...mehr

Meistgelesene Artikel


Alles zum Thema
BÖRSE & FINANZEN
finden Sie hier

DAX
Chart
DAX 15.294,50 +0,65%
TecDAX 3.513,50 +0,94%
EUR/USD 1,2045 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Wertpapiersuche

Aktien Tops & Flops

RWE ST 33,71 +2,99%
INFINEON 34,04 +1,52%
CONTINENTAL 114,42 +1,26%
DT. BANK 9,81 -1,25%
BASF 70,91 -1,23%
ALLIANZ 215,55 -1,01%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Swiss Life Funds ( AF 14.796,05%
Postera Fund – Cry SF 249,50%
green benefit gree AF 213,28%
Heptagon Fund plc AF 166,76%
ETFS Metal Securit SF 162,94%

mehr

Null und eins = reich II

Künstliche Intelligenz sorgt für einen Erdrutsch in der Kapitalverwaltung, da sind sich Beobachter und Akteure sicher. Die ganz Jungen dürften erleben, wie lernende Maschinen den Menschen bei Anlageentscheidungen immer mehr verdrängen. Teil II

Anlage

Null und eins = reich I

Künstliche Intelligenz sorgt für einen Erdrutsch in der Kapitalverwaltung, da sind sich Beobachter und Akteure sicher. Die ganz Jungen dürften erleben, wie lernende Maschinen den Menschen bei Anlageentscheidungen immer mehr verdrängen. Teil I

Beratung

Was denn jetzt? II

Der Gesetzentwurf zur Vertriebsrichtlinie IDD ging bei Redaktionsschluss von portfolio international Ausgabe 3/2017 in die parlamentarische Endphase in Bundestag und Bundesrat. Die Redaktion hatte das Erscheinen des Heftes verschoben, damit Vermittler, insbesondere Makler, aus erster Hand erfahren, wie die Karten zum 23. Februar 2018 neu gemischt...

Beratung

Was denn jetzt? I

Der Gesetzentwurf zur Vertriebsrichtlinie IDD ging bei Redaktionsschluss von portfolio international Ausgabe 3/2017 in die parlamentarische Endphase in Bundestag und Bundesrat. Die Redaktion hatte das Erscheinen des Heftes verschoben, damit Vermittler, insbesondere Makler, aus erster Hand erfahren, wie die Karten zum 23. Februar 2018 neu gemischt...

Vorsorge

Neue Ära bei der bAV beginnt II

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) installiert ein völlig neues bAV-System, verbunden mit solch gravierenden Neuerungen, wie die reine Beitragszusage („pay & forget“) und ein Zielrentensystem ohne Garantien. Der Perspektivwechsel beschäftigt die Branche massiv, zeigte sich beim „bAV-Expertenforum“ in Köln, zu dem die HDI Lebensversicherung...

Vorsorge

Neue Ära bei der bAV beginnt I

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) installiert ein völlig neues bAV-System, verbunden mit solch gravierenden Neuerungen, wie die reine Beitragszusage („pay & forget“) und ein Zielrentensystem ohne Garantien. Der Perspektivwechsel beschäftigt die Branche massiv, zeigte sich beim „bAV-Expertenforum“ in Köln, zu dem die HDI Lebensversicherung...

Zum Schluss

Karikatur April