portfolio international MAGAZIN

Portfolio International

portfolio international

Ausgabe 06/2016

Rendite in schweren Zeiten

...mehr



Verlagsprodukte

Pflegeversicherung vor neuen Herausforderungen

...mehr

 


Betriebliche Altersversorgung: Vorsorge mit Potenzial

...mehr



Alles zum Thema
BÖRSE & FINANZEN
finden Sie hier

DAX
Chart
DAX 12.004,50 +0,31%
TecDAX 1.921,75 +0,11%
EUR/USD 1,0556 +0,17%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Wertpapiersuche

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 24,17 +4,31%
FMC 79,23 +2,01%
BEIERSDORF 86,68 +1,98%
VOLKSWAGEN VZ 141,88 -1,50%
RWE ST 13,25 -1,23%
BAYER 107,60 -1,20%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 178,43%
Crocodile Capital MF 129,72%
Morgan Stanley Inv AF 125,23%
First State Invest AF 111,29%
Fidelity Funds Glo AF 106,14%

mehr

Anlage

Geschwätz von gestern interessiert nicht mehr II

Die heilige Kuh Bestandsschutz für Erträge aus Investmentfonds, die Anleger vor Einführung der Abgeltungsteuer gekauft haben, wird mit dem Investmentsteuer-Reformgesetz zur Schlachtbank geführt. Neben der Analyse der Neuerungen ist auch eine Abwägung gefragt, was Anleger im Einzelfall am besten tun sollten. Teil II

Anlage

Geschwätz von gestern interessiert nicht mehr I

Die heilige Kuh Bestandsschutz für Erträge aus Investmentfonds, die Anleger vor Einführung der Abgeltungsteuer gekauft haben, wird mit dem Investmentsteuer-Reformgesetz zur Schlachtbank geführt. Neben der Analyse der Neuerungen ist auch eine Abwägung gefragt, was Anleger im Einzelfall am besten tun sollten. Teil I

Anlage

Anzahl der Aktienanleger bleibt vergleichsweise gering

Die Anzahl der Aktien- und Aktienfondsbesitzer in Deutschland ist im vergangenen Jahr zwar stabil geblieben. Die Aktionärsquote ist aus Sicht des Deutschen Aktieninstitutes jedoch weiterhin viel zu niedrig, vor allem im Hinblick auf nötige private Altersvorsorge.

Anzeige
Anzeige