portfolio international MAGAZIN

Portfolio International

portfolio international

Ausgabe 5/14

Gewerbe-Versicherung für den Mittelstand

...mehr


Anzeige


Verlagsprodukte

ETFs – die effizienten Indexfonds

...mehr

 


Höchste Zeit für die private Pflegevorsorge

...mehr

 



Alles zum Thema
BÖRSE & FINANZEN
finden Sie hier

DAX
DAX 9.963,00 +0,48%
TecDAX 1.343,50 +0,11%
EUR/USD 1,2472 -0,28%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Wertpapiersuche

Aktien Tops & Flops

Fresenius SE &... 43,53 +1,49%
MERCK 79,84 +1,07%
LANXESS 40,93 +1,01%
INFINEON 7,92 -2,44%
SAP 56,53 -0,40%
RWE 28,88 -0,37%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bellevue(Lux) BB B AF 223,90%
PPF CP Global BioP AF 216,06%
DekaLux-BioTech CF AF 215,91%
DWS Biotech AF 214,87%
UBS (Lux) EF Biote AF 214,75%

mehr

Versicherungsbündnis für Makler II

Die Lobby der Versicherungsmakler sprichtseit Jahren nicht mit einer einheitlichen Stimme: VDVM, IGVM, AfW und BVK fühlen sich als Interessenvertreter. Durch Regulierung, falsche Darstellungen in der Öffentlichkeit, breites Unwissen bei Politikern, Verbraucherschützern und Medien sowie durch Kampagnen von Versicherern mit starker...

Anzeige

Beratung

IM INTERVIEW: Mehr Komfort für Makler bei Swiss Life

Innerhalb eines Jahres hat sich der Außendienst von Swiss Life Deutschland neu aufgestellt. Vor Ort werden mehr Expertise und Service geboten. portfolio international update sprach darüber mit Thomas A. Fornol, Mitglied der Geschäftsleitung von Swiss Life Deutschland und Leiter Intermediärvertrieb.

Vorsorge

Neues von der Pflege

Die Anzahl der Pflegebedürftigen ist allein im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent gestiegen. Zwar wird das Pflegestärkungsgesetz ab 1. Januar 2015 die Leistungen für Pflegebedürftige verbessern. Die Entwertung der Pflegeleistungen seit 1995 kann es jedoch nicht kompensieren. Die Frage nach der Deckungslücke im Pflegefall kann nicht mehr pauschal...

Beratung

34f: Erlaubniserweiterung mit ungeahnten Folgen

Wer als Finanzanlagenvermittler seine § 34f-Erlaubnis erweitern möchte, dem steht eventuell eine böse Überraschung ins Haus: Manche IHK verlangt dann eine erneute Überprüfung der Zuverlässigkeit und der geordneten Vermögensverhältnisse.

Vorsorge

Riester hat 16-Millionen-Grenze genommen

Per 30. September 2014 gab es in Deutschland 16 Millionen Riester-Verträge und damit so viele wie noch nie. Dennoch kann dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich die Riester-Rente im Siechtum befindet.

Anzeige
Anzeige

Zum Schluss

Karikatur April