portfolio international MAGAZIN

Portfolio International

portfolio international

Ausgabe 02/15

Der Risikobewusste

...mehr


Anzeige


Verlagsprodukte

Alles besser oder nur anders: Die Nahles-(R)-Ente

...mehr

 


Multi Asset: Das Comeback flexibel anlegender Mischfonds

...mehr

 



Alles zum Thema
BÖRSE & FINANZEN
finden Sie hier

DAX
DAX 11.839,00 +0,20%
TecDAX 1.731,50 +0,01%
EUR/USD 1,0999 +0,20%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Wertpapiersuche

Aktien Tops & Flops

RWE 22,51 +0,45%
DT. BÖRSE 74,28 +0,10%
LINDE 176,45 -0,04%
DT. TELEKOM 16,31 -3,49%
DT. BANK 28,81 -2,84%
HEID. CEMENT 75,50 -1,84%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
DekaLux-BioTech CF AF 224,36%
SEB Concept Biotec AF 221,53%
ESPA Stock Biotec AF 220,51%
DWS Biotech AF 219,87%
PPF CP Global BioP AF 208,43%

mehr

Geht die Betriebsrente in Rente? II

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist in die Jahre gekommen. Die einstige Zuneigung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern ist erkaltet. In kleinen und mittelständischen Unternehmen wird sie gemieden. Die Verbreitung ist rückläufig. Während die Versicherer darüber nachdenken, wie man der bAV auf die Beine helfen kann, möchte der Gesetzgeber sie...

Beratung

Favoriten der Makler im Sachgeschäft

Die unabhängigen Vermittler beurteilen die Rolle des Kompositgeschäftes für ihr Unternehmen in den nächsten fünf Jahren deutlich größer als heute und in der Vergangenheit. Dies könnte auch eine Folge des Lebensversicherungs-Reformgesetzes (LVRG) sein. Eine Studie zeigt auch, wer derzeit die Favoriten der Makler im privaten Sachgeschäft sind.

Vorsorge

Invaliditätsvorsorge für alle?

Der Bund der Versicherten und die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen haben den freien Zugang zum privaten Berufsunfähigkeitsschutz verlangt.

Beratung

Wie Makler das LVRG erleben

Eine Studie hat die Eindrücke der Vermittler zu den Wirkungen des Lebensversicherungs-Reformgesetzes (LVRG) auf die Vergütung untersucht – zudem die Vergütungen im PKV- und Sachbereich. Ergebnis: Vielfach sind die Vergütungen für Makler gleich geblieben. Das deckt sich allerdings nicht immer mit unseren Stichproben.

Zum Schluss

Karikatur April