portfolio international MAGAZIN

Portfolio International

portfolio international

Ausgabe 06/2015

Anlagenmarkt 2016

...mehr


Verlagsprodukte

Private Krankenversicherung: Zurück zum Leben

...mehr


Multi Asset im Kreuzverhör

...mehr

 



Alles zum Thema
BÖRSE & FINANZEN
finden Sie hier

DAX
Chart
DAX 8.997,00 -3,11%
TecDAX 1.504,00 -5,57%
EUR/USD 1,1193 +0,42%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Wertpapiersuche

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 169,85 -0,63%
BAYER 94,72 -1,35%
CONTINENTAL 179,56 -1,80%
DT. BANK 13,85 -8,27%
HEID. CEMENT 60,81 -6,18%
INFINEON 10,45 -5,29%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Business Owner TGV SF 141,63%
Danske Invest Denm AF 119,41%
SEB Concept Biotec AF 117,14%
DekaLux-BioTech CF AF 112,58%
Polar Capital Heal AF 111,66%

mehr

Hoffnungsträger Pensionsfonds I

Für eine nachhaltige Alterssicherung ist die betriebliche Altersversorgung (bAV) unverzichtbar. 14 Jahre nach der Rentenreform in Deutschland kommt nun auch der jüngste Durchführungsweg, der Pensionsfonds, langsam auf Touren. Im globalen Maßstab haben Pension Funds bereits gigantische Ausmaße erreicht, hierzulande sind noch einige Bremsen zu...

Beratung

Zusatzversicherung boomt, Vollversicherung stagniert

Die gefragtesten Anbieter der privaten Krankenversicherung (PKV) sind die Hallesche (Vollversicherung) und Arag (Zusatzversicherung). Dies bekannten 327 Makler und Mehrfachvertreter mit durchschnittlich fast 21 Jahren Berufserfahrung in einer Online-Befragung.

Vorsorge

Bausparen im Griff der Niedrigzinsen

Die Niedrigzinsen setzen den Bausparkassen zu, die Guthabenzinsen sind so niedrig wie nie zuvor. Verbraucherschützer behaupten, das Bausparen lohne sich nicht mehr, Bausparer klagen gegen die Kündigung ihrer hochverzinsten Altverträge. Dennoch ist der Zulauf ungebrochen. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen.

Analyse

Meinungsvielfalt hilft bAV-Reform auf Dauer nicht

Für die Reformgedanken bezüglich der betrieblichen Altersversorgung (bAV) gilt: So viele Experten, so viele Meinungen. Dies wurde auf der Fachtagung „Die bAV der Zukunft“ kürzlich in Berlin erneut deutlich, berichtet der Online-Branchendienst „Leiter-bAV“.

Beratung

Die ganze Welt im Portfolio II

Anbieter fondsgebundener Renten- und Lebensversicherungen haben ihre Offerten mit börsengehandelten Indexfonds (ETF) erweitert. Für Berater ergeben sich dadurch neue Möglichkeiten, den Endkunden bedarfsgerechte und kostengünstige Anlagestrategien, wie etwa das Weltportfolio, zu bieten. Teil II

Beratung

BGH schränkt Schadenregulierung durch Makler ein

Versicherungsmakler müssen damit rechnen, in Zukunft trotz Schadenregulierungsvollmacht des Versicherers nicht mehr direkt Schäden mit ihren Kunden regulieren zu dürfen. Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied mit Urteil vom 14. Januar 2016, dass zumindest die Regulierung von Schäden im Verhältnis zu Dritten (Haftpflicht-Deckung) nicht erlaubt ist...

Zum Schluss

Karikatur April